Wir sind

Adina Wilcke ist ausgebildete Schauspielerin und Freizeitpädagogin. Ebenfalls ist sie seit Jahren als Mentorin, Workshopleiterin, Referentin, Veranstalterin, Regisseurin und Theaterautorin aktiv. Sie coacht Erwachsene wie Jugendliche im kreativ-pädagogischen Bereich. Sie leitet die U20 Poetry Slam Arbeit in Wien und ist die meist tourenste Poetin Österreichs im deutschsprachigen Raum. http://www.adinawilcke.com

Fanny Famos ist studierte Kultur- und Sozialanthropologin und seit 2012 als Slammasterin in Wien tätig. Neben ihrer Leidenschaft „Slam“, arbeitete sie als Sozialarbeiterin im Jugendzentrum und verwirklichte bereits dort einige unterschiedliche Projekte mit Kindern und Jugendlichen.

Janea Hansen ist studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaftlerin. Sie bringt Erfahrungen im Umgang mit jungen Gruppen und Bühnenpräsenz aus über drei Jahren Arbeit im theaterpädagogischen Bereich mit und aus der Leitung und Betruung verschiedenster Kinder- und Jugendtheatergruppen. Zudem steht sie seit zehn Jahren selbst regelmäßig als Slam Poetin auf verschiedensten Bühnen im deutschsprachigen Raum.

Simon Tomaz ist Lehrer in fast abgeschlossener Ausbildung. Er beschäftigt sich daher seit Jahren mit den Möglichkeiten junge Menschen in ihrem Tun zu fördern. Außerdem betätigt er sich als Jugendleiter beim Alpenverein und liest seit vier Jahren Wörter auf Slam-Bühnen vor.

Katharina Wenty ist die zweite Theater-, Film- und Medienwissenschaftlerin im Bunde. Die diplomierte Multimedia-Spezialistin macht seit 2016 Slam-Bühnen im In- und Ausland unsicher – von Nordmazedonien über Italien bis Marokko. Ihre Kurzfilmprojekte wurden schon auf diversen Filmfestivals gezeigt und konnten schon den ein oder anderen Preis gewinnen. Als ausgebildete Peer-Mediatorin sowie als langjährige Betreuerin bei den Kinderfreunden besitzt sie vielfältige Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen.